Fahrradmücken und Tanzmücken

© Nordisk Film

FAHRRADMÜCKEN UND TANZMÜCKEN
(CYKELMYGGEN OG DANSEMYGGEN)

Egon ist eine Stechmücke und kann nicht fliegen. Dafür hat er ein Fahrrad, das er auf dem Grund des Teichs gefunden hat, in dem er geboren wurde. Er möchte die große, weite Welt erkunden, und davon kann ihn auch die Tanzmücke Dagmar, die ihrem Namen alle Ehre macht, nicht abhalten. Als jedoch die böse rote Ameisenkönigin Dominella mit ihrem Ameisenheer die Macht über den Waldboden übernimmt, ist Egons Hilfe gefordert. Zum ersten Mal im Leben muss er Verantwortung übernehmen. Gemeinsam mit Dagmar und den anderen Waldtieren sagt er den roten Ameisen den Kampf an.

Jannik Hastrups neuer Zeichentrickfilm ist eine lustige, anarchische Geschichte, in der es von bunten Insektenpersönlichkeiten nur so wimmelt. Der Film bezieht seine Spannung aus originellen Einfällen und vergnüglichen Musikeinlagen.

Dänemark 2007
75 Minuten, Farbe

Regie: Jannik Hastrup, Fleming Quist Møller
Animationsfilm

empfohlen ab 5 Jahren