Der Flug des Navigators

© Internationales Kinderfilmfestival

DER FLUG DES NAVIGATORS
(THE FLIGHT OF THE NAVIGATOR)

David ist ein ganz normaler Junge, der leidenschaftlich gern Frisbee spielt und seinen Hund Bruzer über alles liebt. Als er eines Tages seinen kleinen Bruder Jeff suchen soll, stürzt er in einen Graben und wird bewusstlos. Als er wieder erwacht, ist die Welt eine andere geworden: seine Eltern wohnen inzwischen in einem anderen Stadtteil, und David ist seit acht Jahren als vermisst gemeldet! Die NASA findet heraus, dass zwischen Davids Verschwinden und einem kürzlich gefundenen Raumschiff eine Verbindung bestehen muss. Doch noch ehe das Geheimnis gelüftet wird, klettert David an Bord des Schiffes und beginnt die Reise seines Lebens – zurück in die Zeit, aus der er kam ...

Ein spannender Science Fiction Film mit verblüffenden Wendungen, an dem nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene ihren Spaß haben werden.

 

USA 1986
85 Minuten, Farbe

Regie: Randal Kleiser
mit: Joey Cramer, Veronica Cartwright, Cliff de Young, Sarah Jessica Parker u. a.

empfohlen ab 8 Jahren