Laban – Das netteste Gespenst der Welt © Filmlance

© Filmlance

LABAN – DAS NETTESTE GESPENST DER WELT
(LILLA SPÖKET LABAN – VÄRLDENS SNÄLLASTE SPÖKE)

Und wieder begleiten wir das kleine Gespenst Laban bei seinen Abenteuern, die es gemeinsam mit seiner Schwester Labolina auf der Morgensonnenburg erlebt. Ob die kleinen Gespenster beim Picknick mit einer lästigen Wolke streiten, mit Mamas Pinseln und Farben magische Dinge auf das Papier zaubern, sich um eine kleine Fledermaus kümmern, die sich im Schloss verirrt hat oder der Lust zu widerstehen suchen, an Mamas Kokosbällchen zu gehen – mit Laban und seinen Freunden wird es nie langweilig!

Sechs kurze Episoden, die sich um die Alltagswelt unserer jüngsten ZuschauerInnen drehen. Eine Erzählerstimme im Hintergrund und der einfache Aufbau der einzelnen Geschichten machen den liebevoll gezeichneten Film zu einem besonderen Vergnügen

 

Schweden 2009
45 Minuten, Farbe

Regie: Lasse Persson, Karin Nilsson, Per Åhlin
Animationsfilm

empfohlen ab 4 Jahren

Per Ålin
Per Ålin