MANOLITO DIE BRILLENSCHLANGE

© Internationales Kinderfilmfestival

MANOLITO DIE BRILLENSCHLANGE
(MANOLITO GAFOTAS)

Das Madrider Stadtviertel Carabanchel ist eines der wichtigsten Viertel Europas. Behauptet zumindest Manuel, genannt „Manolito, die Brillenschlange“. Dass er kurzsichtig und übergewichtig ist, macht ihm nichts aus, aber dass der wegen der dauernden Geldknappheit seiner Familie die Sommerferien schon wieder mit dem kleinen Bruder „Blödmann“ und der völlig überforderten Mutter in der engen Wohnung verbringen muß, macht ihn fertig. Sein Vater ist LKW-Fahrer und ständig auf Achse. Und hat eine blendende Idee: Manolito soll ihn auf seiner nächsten Tour begleiten! So erlebt der Junge endlich einen Sommer voll Abenteuer und Überraschungen!

Die spritzige Komödie für Kinder ab 7 Jahren erhielt beim Kinderfilmfest Berlin 2000 eine "Lobende Erwähnung" der Internationalen Jury.

 

Spanien 1999
90 Minuten, Farbe

Regie: Miguel Albaladejo
mit: David Sánchez del Rey, Adriana Ozores, Roberto Alvarez, u. a.

empfohlen ab 7 Jahren