PINOCCHIO

© Internationales Kinderfilmfestival

PINOCCHIO

Pinocchio ist eine kleine Holzpuppe, die der Tischler Geppetto geschnitzt hat. Zu wundersamem Leben erwacht, ist er ein kleiner Frechdachs, der lieber einen neuen Streich aus heckt, als die Schulbank zu drücken, und gar nicht daran denkt, die Ermahnungen Geppettos ernst zu nehmen. So gerät Pinocchio in manch gefährliche Situation ...

Damals saßen die Zuschauer im Dunkel eines Kinozeltes und lauschten atemlos der Stimme des Erzählers, während die bewegten Bilder über die Leinwand flimmerten und alle in ihren Bann zogen. Unser Anliegen ist, den Kindern von heute dieses aufregende Abenteuer noch einmal nahe zu bringen.

 

Italien 1911
44 Minuten, S/W, Stummfilm

Regie: Giulio Antamoro
mit: Ferdinand Guillaume, Augusto Mastripietri, Natalino Guillaume, Lea Giunchi, u. a.

empfohlen ab 7 Jahren