Wien
14. – 22. November 2020
14. – 22. November 2020
CINE CENTER  |  CINEMAGIC  |  VOTIV KINO

Winnie Wespa und die Kinderrechte

WINNIE WESPA UND DIE KINDERRECHTE
Interaktive Performance des Herminentheaters

 

Winnie Wespa, selbsternannte Superheldin, ist der Meinung, dass Kinderrechte völlig logisch sind. In kindgerechte Sprache übersetzt ist der Text der UN-Kinderrechtskonvention kinderleicht zu verstehen – auch für Erwachsene!

 

Weil Kinder das Recht haben, ihre Meinung zu sagen, wird bei dieser interaktiven Performance ernsthaft diskutiert. Und gespielt! Schon wieder eins der Kinderrechte. Gemeinsam mit Winnie Wespa erarbeitet und interpretiert das junge Publikum selbständig die wichtigsten seiner Rechte.

 

Hannelore Schmid ist Schauspielerin, Sprecherin und Theaterpädagogin
aus Wien. Mit ihrem Herminentheater bringt sie eigene Projekte als
Autorin und Darstellerin auf die Bühne.

 

Website:  winnie-wespa.com

 

 

FREITAG, 20.11. um 17 Uhr im CINEMAGIC 

 

Für alle ab 8 Jahren

Dauer: ca. 70 Minuten

Anmeldung erforderlich: max. 30 aktive TeilnehmerInnen

T: 0664 465 56 60

Unkostenbeitrag: € 3,–