Wien
16. – 24. November 2019
16. – 24. November 2019
CINE CENTER  |  CINEMAGIC  |  VOTIV KINO

Zugvögel

Oiseaux de passage

Cathy bekommt von ihrem Vater zum Geburtstag ein Entenei geschenkt. Als das Küken schlüpft, sitzt Cathys Freundin Margeaux zufällig vor dem Käfig und wird deshalb für das Entenküken zur Mutter. Aber Margeaux sitzt im Rollstuhl, und ihre Eltern wollen das kleine Entlein nicht behalten. Damit es nicht als Leberpastete endet, machen sich Cathy und Margeaux heimlich auf eine abenteuerliche Reise, um den Vogel in der freien Wildbahn auszusetzen. Verfolgt werden sie dabei von ihren überbesorgten Eltern und sogar von der Polizei.

 

Behindertenproblematik und die Rettung eines Tieres vor den Klauen der industrialisierten Tierverwertung – in einem heiteren Roadmovie mit leichter Hand verbunden.

 

PREIS DER JURY, Internationales Kinderfilmfestival Montreal

PREIS DER JURY und ECFA-Preis,

Internationales Kinder- und Jugendfilmfestival Zlin



Altersempfehlung: 7+
Belgien 2015
84 Minuten, Farbe
Regie: Olivier Ringer

mit: Clarisse Djuroski, Léa Warny, Alain Eloy, Myriem Akkhediou

» Download Filmheft